Kammermusikalische Vereinigung
Städtischer Musikverein Trier
1846 e.V.

Liebe Freundinnen und Freunde der Kammermusik,

nach einem Jahr der Verunsicherung möchten wir mit einer gehörigen Portion Zuversicht gemeinsam mit Ihnen in die Saison 2021/22 gehen. Wir - Ulrich Krupp und Thomas Kraemer, manchen von Ihnen aus der vielfältigen Trierer Musikszene bekannt - haben die Leitung der Kammermusikalischen Vereinigung vor wenigen Monaten gerne und mit großem Respekt, aber auch in großer Vorfreude von unseren Amtsvor-gängern Prof. Dr. Michael Embach und Franz Josef Kleinbauer übernommen.

Ähnlich wie die beiden Herren im Sommer 2020 standen vor noch wenigen Tagen auch wir vor der Grundsatzentscheidung, die bevorstehende Konzertsaison erneut absagen zu müssen: zu sehr waren uns durch die Pandemie und die vielfältigen Sicherheitsauflagen die Hände gebunden.

Nach den Lockerungen der letzten Tage und der nunmehr 24. Corona-Verordnung in Rheinland-Pfalz sehen wir - Stand heute - Licht am Ende des Tunnels: Im festlichen Rokoko-Saal des Kurfürstlichen Palais sind nunmehr, wenn auch unter Auflagen, 100 Zuhörer erlaubt, deren Gesundheit durch ein adäquates Hygienekonzept auf Basis der dann im Spätherbst geltenden Bestimmungen sichergestellt wird.

So freuen wir uns sehr, Ihnen heute die Eckdaten und das Konzertprogramm der bevorstehenden Saison 2021/2022 vorstellen zu können, das in Gänze der ursprünglichen Konzeption des bisherigen Vorstands der Kammermusikalischen Vereinigung für die vergangene Spielzeit entspricht:

Mittwoch, 6. Oktober 2021
Nodelman-Quartett
Christian Elsas (Klavier)
Klavierquintette von Schumann und Schnittke, Fanny Hensel: Streichquartett Es-Dur

Mittwoch, 10. November 2021
Quatuor Hermès
Philippe Cassard (Klavier)
Klavierquintette von Brahms und Vierne

Dienstag (sic!), 18. Januar 2022
Varian-Fry-Quartett
Streichquartette von Mozart, Debussy und Janáček („Intime Briefe“)

Mittwoch, 9. Februar 2022
G.A.P.-Ensemble
Dorothee Mields (Sopran)
Werke von Bach und Schostakowitsch (Klaviertrio op.8, Romanzen op.127)

Mittwoch, 16. März 2022
Busch-Trio
Klaviertrios von Rihm, Mendelssohn und Dvořák

Mittwoch, 6. April 2022
Horszowski-Trio
Klaviertrios von Smetana, Carter und Schostakowitsch

Ausnahmsweise umfasst die bevorstehende Spielzeit also sechs Konzerte, woraus sich - bei unveränder-ten Eintrittspreisen für das einzelne Konzert - ein Abonnementpreis von 138 Euro ergibt. Die Dauerkarten für alle bisherigen Abonnenten werden wir rechtzeitig mit dem detaillierten Programmheft zusenden.

Ungeachtet dessen ist es uns ein großes Anliegen, auch Ihnen, unseren bisherigen, treu verbundenen Konzertbesuchern außerhalb des Abonnentenkreises Zugang zu den bevorstehenden Konzerten zu ermöglichen. Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass aufgrund der strikten Auflagen und Einschrän-kungen hierfür bedauerlicherweise nur ein kleines Kontingent an Karten zur Verfügung stehen wird.

Wir werden in den kommenden Wochen einen Modus festlegen, wie Sie auch unter diesen erschweren-den Bedingungen wenigstens in den Genuss einzelner Konzerte kommen können und werden Sie einhergehend mit dem Versand der Saisonbroschüre entsprechend informieren. Ganz sicherlich wird es uns dabei eine große Hilfe sein, wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, gerne unmittelbar an info@kammerkonzerte-trier.de.

Wir danken allen Patronen und Abonnenten, der Stadt Trier und unserem Präsidenten, Herrn Ober-bürgermeister Wolfram Leibe, für die finanzielle, aber auch ideelle Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Gemeinsam mit den scheidenden Vorstandsmitgliedern, Herrn Prof. Embach und Herrn Kleinbauer, denen wir herzlich für ihre großartige Arbeit in den zurückliegenden Jahren danken, bitten wir Sie:

Bleiben Sie der Kammermusik und der Kammermusikalischen Vereinigung treu, auch wenn diese Saison noch mit Einschränkungen verbunden sein wird.

Wir wünschen Ihnen einen möglichst unbeschwerten Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im Herbst!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
Portraitfoto von Ulrich Krupp, dem Vorsitzenden der Kammermusikalischen Vereinigung in Trier Ulrich Krupp, Vorsitzender Unterschrift von Ulrich Krupp
Portraitfoto von Thomas Kraemer, dem Geschaeftsführer der Kammermusikalischen Vereinigung in Trier Thomas Kraemer, Geschäftsführer Unterschrift von Thomas Kraemer